Stellenbeschreibung

Bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen sind am Standort Bremen im Sommer 2020 mehrere Studienplätze für ein Duales Studium Elektrotechnik im Praxisverbund mit einer Ausbildung zur Elektronikerin / zum Elektroniker für Geräte und Systeme zu besetzen.

Informationen zum dualen Studium

Durch den dualen Studiengang werden Theorie und betriebliche Praxis miteinander verbunden. Theoretische Studienabschnitte an der Hochschule Bremen wechseln sich mit Praxisphasen in der Bundesnetzagentur ab. Die beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten werden in Projekt-, Gruppen- und Einzelarbeit in modernen Ausbildungswerkstätten sowie durch Einsätze an verschiedenen Arbeitsplätzen und Standorten der Bundesnetzagentur erarbeitet und erlernt.

Das duale Studium dauert insgesamt vier Jahre. Sie absolvieren bereits nach drei Jahren die IHK-Abschlussprüfung zur Elektronikerin / zum Elektroniker für Geräte und Systeme und erhalten bis dahin eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD zzgl. einer Studienzulage. Für die verbleibende Zeit bis zum Abschluss des Studiums und dem damit verbundenen Erwerb des Bachelor of Engineering erhalten Sie ein monatliches Studienentgelt.

Wir erwarten von Ihnen

  • Abitur, Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder einen gleichwertigen Bildungsabschluss
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • die erfolgreiche Teilnahme an einem schriftlichen Einstellungstest; die Bewerberinnen und Bewerber, die den schriftlichen Test erfolgreich abgeschlossen haben, werden zu einem mündlichen Auswahlverfahren eingeladen
  • grundlegende handwerkliche Geschicklichkeit
  • ein hohes Interesse an technischen Zusammenhängen und Abläufen
  • eigenständiges und zielstrebiges Handeln in Verbindung mit einer großen Belastbarkeit, um den vielfältigen Anforderungen während des Studiums und der Berufsausbildung gerecht zu werden
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Flexibilität und Mobilität
  • Bereitschaft auch zu mehrtägigen Dienstreisen

Wir bieten Ihnen

  • eine hochwertige Ausbildung im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • individuelle Unterstützung durch motivierte und erfahrene Ausbilder/innen
  • vielfältige und interessante Tätigkeiten
  • die Teilnahme an einem mehrtägigen Teambildungsseminar; zu Beginn der Ausbildung lernen Sie die über 40 neu eingestellten Auszubildenden und Studierenden aller Standorte sowie die Zentrale in Bonn kennen
  • Erstattung der im Rahmen des dualen Studiums anfallenden Semesterbeiträge
  • die Bereitstellung notwendiger Lehrbücher
  • bis zum IHK-Abschluss eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD zzgl. einer Studienzulage in Höhe von derzeit 150,00 € monatlich, anschließend bis zum Bachelor-Abschluss ein Studienentgelt in Höhe von derzeit 1.250,00 € monatlich
  • Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen sowie eine Jahressonderzahlung
  • im Rahmen der haushälterischen Möglichkeiten nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss sehr gute Chancen, als Sachbearbeiter/in im gehobenen Dienst der Bundesnetzagentur weiterbeschäftigt zu werden; angestrebt wird ein Einsatz an einem der Standorte der Bundesnetzagentur in Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Erfurt, Eschborn, Hamburg, Hannover, Itzehoe, Karlsruhe, Kolberg, Köln, Konstanz, Riedstadt, Leipzig, Mainz, München, Nürnberg, Reutlingen, Rheurdt oder Saarbrücken.

Die Ausschreibung richtet sich im Rahmen der Ausbildungsoffensive der Bundesregierung vorrangig an Schulabgängerinnen und Schulabgänger, um ihnen eine erste Berufsausbildung zu ermöglichen.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; sie werden bei gleicher Eignung im Rahmen der Regelungen des Bundesgleichstellungsgesetzes vorrangig eingestellt. Die Bundesnetzagentur unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Seit 2015 ist sie als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
538680
Kennung für Bewerbungen
Duales Studium Elektrotechnik Bremen 2020
Anzahl Stellen
2
Stellenbezeichnung
Duales Studium Elektrotechnik Bremen 2020
Behörde
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Einsatzort Straße
Bennigsenstr. 3
Einsatzort PLZ / Ort
28205 Bremen
Dienstverhältnis
Ausbildung/Praktikum
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Ausbildung
Auszubildende(r)
Ausbildungs-Voraussetzung
Fachhochschulreife
Ausbildungsdauer (Monate)
48
Bewerbungsfrist
baldmöglichst
Besetzung zum
01.09.2020
Ansprechpartner

Herr Reiner Denke

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Hansaring 66, 48155 Münster

Telefonnummer
+49 251 6081-210

Aktionen