Stellenbeschreibung

                                                                                                

Als moderne Dienstleistungseinrichtung für Öffentlichkeit, Forschung und Verwaltung sichert das Bundesarchiv Zeugnisse zur neueren und neuesten Geschichte als Archivgut und macht sie zugänglich. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.bundesarchiv.de.        

             

Zum 01. September 2020 suchen wir Auszubildende für den Beruf Kaufmann für Büromanagement (w/m/d).

Ausbildungsort ist das Bundesarchiv in Berlin-Reinickendorf

 

Kaufleute für Büromanagement (w/m/d) arbeiten mit modernen Informations- und Kommunikationsmedien, wie z.B. Internet, E-Mail und Textverarbeitungsprogrammen. Ihre Hauptaufgaben sind die Bearbeitung von Vorgängen, Erledigung von Schriftverkehr/Sekretariatsaufgaben, Tätigkeiten im Personalwesen, der öffentlichen Finanzverwaltung, Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit und dem Veranstaltungsmanagement sowie Erteilen von Auskünften bzw. Beratung.

Anforderungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Mittlere Reife) mit gutem bis befriedigendem Notendurchschnitt
  • Gute Allgemeinbildung
  • In den Fächern Deutsch und Mathematik mindestens die Note 3 auf dem letzten Halbjahres- / oder Abschlusszeugnis und in keinem anderen Fach eine schlechtere Note als 4
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Informationstechnik (sicherer Umgang mit der Internetanwendung und Textverarbeitung, Grundkenntnisse Excel)
  • Fähigkeit das Wesentliche von Situationen und Sachverhalten zu erfassen
  • Teamfähigkeit bei gleichzeitiger Bereitschaft, selbständig zu arbeiten
  • erkennbare Leistungsbereitschaft

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Folgende Unterlagen sind zwingend vorzulegen:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis des 10. Klassezeugnisses (wenn bereits absolviert)

Nachweis des aktuellen Schulzeugnisses und ggf. des Schulabschlusszeugnisses (kein Berufsschulzeugnis!)

Informationen:

  • Das Bundesarchiv hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX besonders berücksichtigt. Bei entsprechenden Voraussetzungen ist eine
  • Berufsausbildung auch in Teilzeitform möglich.
  • Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.
  • Sollten Sie einen Schulabschluss im Ausland absolviert haben, bitten wir Sie darum uns die Gleichwertigkeit zu einer deutschen Ausbildung nachzuweisen. Informationen dazu erhalten Sie bei den Industrie- und Handelskammern sowie bei den Handwerkskammern.
  • Nicht erbrachte Nachweise gelten als unvollständige Bewerbungsunterlagen und können im weiteren Verfahren nicht berücksichtigt werden.
  • Fehlende Unterlagen gelten als unvollständige Bewerbungsunterlagen und können keine weitere Berücksichtigung finden.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung nur bis zum 19.02.2020 online unter https://www.interamt.de ID=561559 möglich ist. Die Registrierung ist für Sie kostenlos. Bewerbungen per Post oder E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.
  • Informationen zum Datenschutz über die Verarbeitung von Bewerberdaten nach Artikel 13 der Datenschutz - Grundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Internetseite des Bundesarchivs unter:http://www.bundesarchiv.de/DE/Content/Downloads/Rechtliches/informationen-datenschutz-ausschreibungen.html
  • Für Beschäftige des Bundesarchivs gilt der Dienstweg unter dem Aktenzeichen: Z1 - 01124/2-20.1

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
561559
Kennung für Bewerbungen
Z1-01124/2-20.1
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Auszubildende für den Beruf Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)
Behörde
Das Bundesarchiv
Einsatzort Straße
Eichborndamm 179
Einsatzort PLZ / Ort
13403 Berlin-Reinickendorf
Dienstverhältnis
Ausbildung/Praktikum
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Ausbildung
Auszubildende(r)
Ausbildungs-Voraussetzung
Mittlere Reife/MSA
Ausbildungsdauer (Monate)
36
Bewerbungsfrist
18.02.2020
Besetzung zum
01.09.2020
Ansprechpartner

Herr Stéphane Moes

Das Bundesarchiv

Aktionen