Stellenbeschreibung

Der Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter (nph) ist als öffentlich-rechtlicher Zweckverband in seinem Verbandsgebiet in den Kreisen Paderborn und Höxter Aufgabenträger für den Busverkehr. Gleichzeitig ist er Mitglied im Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), der als Aufgabenträger für den SPNV fungiert. Der nph sucht zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/einen

Stv. Verbandsgeschäftsführer (m/w/d)

Sie sind eine zielstrebige Persönlichkeit mit Führungserfahrung und der Fähigkeit zu strategischen Denken, ausgeprägter
Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick, Kreativität, Kooperations- und Koordinierungsfähigkeit. Ebenso wird ein kooperatives Zusammenwirken mit den politischen Gremien des nph und den Verwaltungen vorausgesetzt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Stv. Leitung und Organisation der nph-Geschäftsstelle
  • Bedarfsweise Vertretung des Verbandsgeschäftsführers beim Dachverband NWL oder sonstigen übergeordneten Gremien
  • Betreuung und Protokollierung der nph-Gremien
  • Federführende Mitwirkung an der jährlichen Haushaltsplanung und deren Umsetzung
  • Weiterentwicklung an den personellen und fachlichen Ressourcen des Verbandes
  • Betreuung von aktuellen und geplanten Projekten aus dem Bereich Forschung und Entwicklung (z.B. REGIONALE 2022, Multimodalität)
  • Verantwortlichkeit für die Themen Fahrgastinformation und Fahrplandatenmanagement
  • Betreuung der nph-Investitionsförderung / Infrastrukturentwicklung
  • Sicherstellung Datenschutz und Informationssicherheit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im ÖPNV oder eine entsprechende Stellvertretung
  • Fähigkeit und Leidenschaft, die Verkehrswende vor Ort voranzutreiben
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien und öffentlichen Verwaltungen
  • Ausgeprägte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Hohes persönliches Engagement in Verbindung mit einer klaren Serviceorientierung

Eine Änderung des Aufgabenbereiches entsprechend der Qualifikation und Interessen des/r Stelleninhabers/in bleibt vorbehalten.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein anspruchsvolles Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum in dem wichtigen Zukunftsthema der nachhaltigen Mobilitätsentwicklung
  • Der Position entsprechend wird eine angemessene Vergütung entsprechend der Entgeltgruppe 14 TVöd-VKA geboten

Die Geschäftsstelle des Zweckverbandes nph mit 14 Beschäftigten befindet sich in Paderborn. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Internetseite www.nph.de.

Wir streben an, den Anteil von Frauen beim nph zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 12.06.2020.

Der Weg zu uns erfolgt online über das Stellenportal www.interamt.de.

Damit Sie sich schnell und einfach online bewerben können, müssen Sie sich einmalig <hier> registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Sollten Sie bereits registriert sein, nutzen Sie bitte Ihr Login.

Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch gerne per E-Mail an Herrn Volmer unter volmer@nph.de zusenden.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per Post ab.

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens durch das Personalamt des Kreises Paderborn vorübergehend gespeichert und verarbeitet werden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie <hier>.

Für Fragen können Sie sich vertraulich an die Geschäftsführung des nph Herrn Volmer (Tel.: 05251/1233-10) wenden.

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter

- Geschäftsführer Herr Volmer -

Bahnhofstraße 27, 33102 Paderborn

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
588794
Kennung für Bewerbungen
KVPB-20-30-NPH-01
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Stv. Verbandsgeschäftsführer/in (m/w/d)
Behörde
Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter
Einsatzort Straße
Bahnhofstr. 27
Einsatzort PLZ / Ort
33102 Paderborn
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-VKA E 14
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Erforderliches Studium:
Bauingenieurwesen, Raumplanung, Regionalplanung, Sonstiges, Transportwesen und Logistik, Verkehrswesen oder Ökonomie/Wirtschaftswissenschaften/BWL
Bewerbungsfrist
12.06.2020
Besetzung zum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner

Herr Jan Hansen

Kreis Paderborn

Personalamt

Telefonnummer
+49 5251 308-1101
Weiterer Ansprechpartner

Herr Volmer

nph-Geschäftsführung

E-Mail
volmer@nph.de
Telefonnummer
+49 5251 1233-10

Aktionen